Oktober 2022

Dies ist eine wiederkehrende Veranstaltung.

13Okt10:0014:00Vom Angebot bis hin zum Controlling – eine runde SacheproStB

Veranstaltungsdetails

Wie stellen wir sicher, dass die in unsrem Tagesgeschäft erbrachten Beratungsleistungen als solche wahrgenommen, erfasst und abgerechnet werden?

Wie gelingt es uns, Routinen zu schaffen, innerhalb derer wir die Wirtschaftlichkeit unserer Mandanten, Aufträge und Ressourcen messen können?

Wie können wir bereits zu Beginn der Tätigkeiten für den Mandanten sicherstellen, dass die Beratungsleistungen anerkannt und bezahlt werden – ohne Beschwerden?

Diese und flankierende Fragestellungen werden wir in diesem Seminar beleuchten und Ihnen praktische Hilfsmittel an die Hand geben. Damit Sie den Ertrag Ihrer Kanzlei steigern, den Kanzleiwert erhöhen und auch noch die Mandantenzufriedenheit stärken.

Profitieren Sie von mehr als 200 erfolgreich abgeschlossenen Projekten. Setzen Sie die Inhalte bereits am nächsten Tag in Ihrer Kanzlei ein. Machen Sie Ihre Kanzlei zukunftsfähig!

Teilnehmergebühr: 150,00 € zzgl. MwSt. (178,50 € inkl. MwSt.) – inkl. Pausengetränke (Kaffee, Tee und Kaltgetränke)

Arbeitsunterlagen: Es werden umfangreiche Arbeitsunterlagen ausgegeben.

Mehr

Zeit

(Donnerstag) 10:00 - 14:00

Ort

proStB

Schanzenstraße 39 D6, 51063 Köln

Teilnehmergebühr

150,00 € zzgl. MwSt. (178,50 € inkl. MwSt.) – inkl. Pausengetränke (Kaffee, Tee und Kaltgetränke)

Referent/in

Gerd OtterbachDipl. Kfm., Kanzleiberater, Geschäftsführer Institut für Kanzleiführung und Kanzleientwicklung proStB

Hygiene-Richtlinien für diese Veranstaltung

Maskenpflicht
Physischer Abstand (1,5m)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

X