Auch wenn dieser Prozess vielleicht nicht täglich zur Anwendung kommt, ist er gleichermaßen einer der aufwendigsten unseres Geschäfts. Hier gilt es, das Mandat sauber einzurichten, denn der erste Eindruck zählt. Alles, was zu Beginn des gemeinsamen Lebenszyklus mit dem Mandanten schief eingestielt wurde, muss oftmals aufwendig wieder repariert werden.

Eine strukturierte Vorgehensweise schafft Sicherheit im Umgang mit neuen Gesichtern. Sicherheit ist eine wichtige Grundvoraussetzung bei Darstellung der eigenen, hochwertigen Leistung. Sie entscheidet ebenso über eine argumentativ gestärkte Honorar-Durchsetzung. Vertraglich saubere und eindeutige Regelungen sorgen für Honorar-Transparenz und Honorar-Akzeptanz.

Klare Fragestellungen, Regelungen und Dokumentationen führen zu einem optimierten Informationsfluss vom ersten Kontakt bis hin zur Anlage des Mandats im System mit klaren Verantwortlichkeiten und Auftragsinhalten. Denken Sie daran: Qualität bedeutet, das zu tun, was der Mandant fordert! Hier legen Sie dies fest!

Beschreibung

Wir beleuchten diesen wichtigen Gesamtprozess bei Ihnen vor Ort und zeigen Potenziale sowie Risiken und Chancen auf. Unser Anspruch ist es, anschließend mit Ihnen Lösungen zu diskutieren und geeignete Maßnahmen mit Ihnen auf den Weg zu bringen. Gerne unterstützen wir bei der Umsetzung und geben geeignete Muster-Materialien mit auf den Weg.

Ihre Ansprechpartner

 

Fragen Sie Ihre Beratung an!